MLMNews
Der MLM-Newsletter
Ihr Begrüßungsgeschenk:
Die 7 größten Network Marketing Geheimnisse
HIER ANMELDEN! mehr...
Kleinanzeigen

Kaffeetrinken & Abnehmen

One cup a day - keeps pounds away !
JETZT sofort informieren

Harald Ziechensak
A-3133 Traismauer
0043 650 8222039

 

MLM Coach & Experte Wolfram Andes
Autor des Bestsellers
www.andes.de
andes-erfolgs-coaching

Wolfram Andes ist unabhängiger MLM Coach & Experte und Autor des Bestsellers "Die Kraft von Network Marketing".
Buchen Sie Wolfram Andes jetzt als Sprecher für Ihre MLM-Veranstaltung!
mehr...

Erfolg im Network Marketing

Interview mit Jürgen Höller

Herr Höller, zunächst einmal herzlichen Dank, das Sie uns für dieses Interview zur Verfügung stehen.

Sie haben bereits zahlreiche Networker und Unternehmen beraten. Wie schätzen Sie das Zukunftspotential der Network Marketing und Direktvertriebsbranche ein?

Diese Frage wird mir mittlerweile seit mehr als 15 Jahren gestellt und ich beantworte sie heute genau so, wie schon damals:

Einfach gigantisch!! Nirgend wo sonst gibt es die Gelegenheit
- ohne Risiko – sich ein paar hundert Euro nebenbei zu verdienen und sich damit einen besseren Lebensstandard zu ermöglichen.
Und das ganze ohne Investitionen, mit einem selber bestimmbaren Zeiteinsatz, unabhängig von Schulbildung, Beruf, Religion, Alter, Geschlecht etc.

Ich habe ja meine Ansicht der Network-Branche schon vorüber 10 Jahren in meinem Buch `Power Networking´ genau so beschrieben und ich bin schon ein wenig stolz, dass dieses
Buch mit über 300.000 Gesamtauflage das vielleicht meistverkaufte Network Marketing Buch in deutscher Sprache ist.

Was würden Sie einem Networker empfehlen, der jetzt gerade erst am Anfang seines Geschäfts steht? Was muss er tun um möglichst schnell ins Verdienen zu kommen?

Er benötigt drei Dinge:

1. Glaube: Er (damit meine ich automatisch auch ´sie`) muss an sich, sein Geschäft, seine Produkte und seine Möglichkeiten glauben. Der Networker muss felsenfest davon überzeugt sein, dass er absolut erfolgreich ist. Niemand kann einem Menschen seinen Glauben nehmen, außer er sich selbst.

2. Wissen: Er muss wissen, WIE er seinen Erfolg aufbauen kann.
Dieses Wissen kann er sich von erfolgreichen Networkern seines Unternemens holen, die Amerikaner sagen dazu `Modelling of excellence`, d. h. ´Lernen von den Besten´! Und darüber hinaus von einigen Personen, die branchenübergreifend wissen, wie man persönlichen Erfolg produziert.

Ich z. B. war im Jahr 2000 halber Milliardär, geriet in den Strudel der damaligen `New Economy`, und geriet in die größte Krise meines Lebens mit allen negativen Begleitumständen. Als meine Frau und ich am 1.5.2004 mein Comeback starteten hatten wir noch 6,6 Mio. Schulden, 10 Jahre alte Büromöbel, 5 Jahre alte gebraucht gekaufte Computer und ein Telefon – sonst nichts. Wir hatten weder Geld für Werbung, noch für Prospekte, keinen Kopierer, kein Briefpapier, keine Visitenkarten. Doch wir hatten die hier von mir beschriebenen drei Dinge: Glaube, Fleiß und Wissen.

Ich weiß heute, wie man aus dem Nichts heraus Erfolg produziert und bin ich wieder schuldenfrei. Kein Wunder, dass meine Seminare immer besser gebucht werden, denn die Menschen erkennen immer mehr, dass ich ihnen helfen kann, ihren eigenen Erfolg aufzubauen.

3. Fleiß: Man muss bereit sein, buchstäblich ´Dreck zu fressen´, d. h. am Anfang so viel zu arbeiten, dass man vor Erschöpfung auf dem Boden kriecht. Wer das drei bis vier Jahre durchhält, der kann alles erreichen, was man sich nur vorstellen kann (und darüber hinaus…)!

Herr Höller, wenn Sie heute im Network Marketing starten müssten, was würden Sie tun um schon im ersten Monat ihre Lebenshaltungskosten zu finanzieren?

Ganz einfach:

1. Sofort meine Namensliste mit mind. 250 Personen aufschreiben. Das ist für mich die absolute Grundlage.
2. Und dann sofort: Termine! Termine! Termine!

Es gilt nun einmal die alte Verkäuferweisheit auch im Network Marketing:

KEINE KONTRAKTE OHNE KONTAKTE!

Wie sollten Networker, die bereits eine große Vertriebsorganisation aufgebaut haben, Ihrer Meinung nach vorgehen, um weiterhin schnell zu wachsen?

Ich habe ja viele der erfolgreichsten Networker aus fast allen großen MLM-Firmen persönlich kennen gelernt und auch viele geschult und persönlich gecoacht.
Die wirklich über lange Zeit erfolgreichen haben nie aufgehört, persönlich zu sponsern. Das schafft die Basis für dauerhaftes neues Wachstum. Außerdem bleibt man dadurch an der ´Basis´, hat das `Ohr am Markt´ und kann dieses Wissen an seine Orga weitergeben.

Der zweite Bereich ist dann das Tiefenwachstum und das gewährleistet man dadurch, dass man seine Orga fördert und auch fordert. Denn 80 % aller Vertriebspartner sind faul, phlegmatisch und gehemmt. Wenn man diese nicht ins Handeln bringt, dann hat man lediglich Karteileichen und kann sich dann bei Treffen mit anderen Networkern brüsten, wie viele tausend Menschen man in seiner Orga eingeschrieben hat – aber es wird kaum Umsatz getätigt…

Angst vor Fehlern hemmt uns oft davor wichtige Schritte zu tun. Was würden Sie jemandem empfehlen, der noch zögert aktiv zu werden?

Das größte Risiko ist es, nichts zu riskieren. Und:

Armut kommt von ´arm an Mut´!

Auf was wartest Du noch? Willst Du weiterhin leben, um nicht zu verlieren – oder möchtest Du endlich anfangen, zu leben, um zu gewinnen?

Können Sie uns etwas über Ihre derzeitige Arbeit erzählen? Welche Schwerpunkte hat Ihre Arbeit derzeit? Welche Visionen haben Sie für die Zukunft?

Ich bin momentan, was den Umsatz betrifft, sicherlich wieder der erfolgreichste Trainer Europas. Auf diese Leistung bin ich stolz und habe sie auch ganz wesentlich meiner Frau Kerstin und unserem fantastischen Team zu verdanken. Ich bin ja (fast) nur der Sprecher auf der Bühne, aber damit alles reibungslos und professionell ablaufen kann, brauche ich ein tolles Team.

Wir sind führend bei den offenen Seminaren. Insgesamt habe ich bis heute über eine Million Menschen in meinen Seminaren live geschult.

Desweiteren lasse ich mich von einigen Firmen buchen. Aber diese wähle ich mir schon gezielt aus, denn mehr als 20 gebuchte Seminare pro Jahr mache ich nicht mehr.

Meine Inhalte beziehen sich dabei auf die `Gesetze des Lebens´ nach denen unsere ganze Welt funktioniert. Wer diese Gesetze kennt und danach lebt, kann buchstäblich alles sein, alles tun, alles haben, was er/sie sich wünscht (vorausgesetzt, die grundsätzlichen Talente und Begabungen lassen es überhaupt zu).

Einmal im Monat findet Ihr PowerDay statt. Macht es für Networker Sinn daran einmal teilzunehmen und wenn ja, was kann man bei Ihnen lernen?

Sinn? Dieser PowerDay hat das Leben abertausender von Menschen positiv verbessert. Sie werden an diesem Tag die Entscheidung treffen, die alles in ihrem Leben anschließend im positiven Sinne verbessert. Denn ich glaube fest daran, dass jeder Mensch erfolgreich sein kann. Nur weiß ich aus meiner Erfahrung heraus auch, dass nicht jeder Mensch erfolgreich sein wird…

Nach dem PowerDay geht es dann erst richtig los. Der Tag alleine reicht nicht aus – aber für etliche heutige Millionäre, auch und gerade aus dem Bereich Network Marketing, war es der Startschuss für eine unglaubliche Karriere.

Aus Erfahrung weiß ich, dass Menschen, die Spitzenleistungen vollbringen immer einen starken Grund dazu haben. Was ist für Sie persönlich die treibende Kraft?

Meine mit in dieses Leben genommene Aufgabe, ein Lebenslehrer für die Menschen zu sein und ihnen auf ihrem Weg der Erkenntnis behilflich zu sein.

Sie sind ein Mann, der in seinem Leben sehr viel über Erfolg referiert hat. Was bedeutet Erfolg für Sie persönlich?

Zu verstehen, dass ich nicht auf dieser Welt bin, um keine Probleme mehr zu haben und dann glücklich sein zu können. Sondern trotz Problemen, die immer wieder neu auf uns zukommen, dabei glücklich zu sein.

Herr Höller, wir danken Ihnen für das Gespräch und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg!

Das Interview führte Robin Ermen.

Erleben Sie Jürgen Höller LIVE - buchen Sie jetzt ein Ticket für den nächsten Power Day in Ihrer Nähe! Klicken Sie hier!

Mehr zu Jürgen Höller unter: www.juergenhoeller.biz
Broschüre
Die Kraft von Network Marketing
Jetzt hier bestellen!
das beliebteste Sponsortool aller Zeiten
Auflage 450.000 gedruckte Exemplare! mehr...
Newsletter
Gratis-Tipps für Glück & Erfolg



www.gratis-erfolgs-tipps.de

Motivierende Botschaften von Wolfram Andes.
Hier kostenfrei anmelden! mehr...
Werbung
Werbung
Aktion!
4 buchen - 5 bekommen mehr...
So starten Sie sicher Ihr Network-Geschäft
Möchten Sie mit viel persönlicher Wirkung und einer Handvoll guter Ideen den Erfolg Ihres Network-Geschäfts steigern? Dann starten Sie am besten mit diesen 4 Punkten ganz neu durch. Zum Erfolg für alle beteiligten Kunden und Geschäftspartner. mehr...
Google